unsere grundsätze

qualität

Qualität steht für uns an erster Stelle, denn Standard gibt es schon überall.
Wir verwenden ausschließlich feinste Kuvertüre aus der Schweiz, denn wir sind überzeugt, dass die Begeisterung über unser Produkt nicht beim auspacken aufhören sollte. Den Genuss beim Verzehr ist uns mindestens genau so wichtig, wie die erste Begeisterung. Und das, obwohl Viele unsere Produkte zum Essen viel zu schade finden.


perfektion

Wir arbeiten stets daran, das beste mögliche Ergebnis zu erzielen. Denn wir sind erst zufrieden, wenn Sie es auch sind.
Wir arbeiten kontinuierlich daran unsere Druckqualität weiter zu verbessern und hinterfragen schon morgen, womit wir vielleicht heute noch zufrieden sind. 
Ihr Feedback ist dabei jederzeit willkommen, denn was uns gefällt, muss Ihnen nicht zwingend auch gefallen. 

nachhaltigkeit

Wir alle lieben Sie, doch leider wächst Sie hier nicht. Die Schokolade, unser vermutlich wichtigstes Produkt.
Deshalb haben wir uns für einen Hersteller entschieden, der unseren hohen Ansprüchen gerecht wird und trotzdem eine entsprechende Qualität liefert. Hier finden Sie weiter Informationen zu den Grundsätzen von Felchlin.
Unser Ziel ist es auch unsere Verpackungen so zu gestalten, dass sie einen möglichst geringen Einfluss auf unsere Umwelt haben. Trotzdem darf das Erlebnis nicht unter diesem Grundsatz leiden. Eine nicht immer ganz einfache Kombination. 


innovativität

Es funktioniert? Wunderbar jetzt haben wir Zeit für unsere nächsten Ideen, denn davon gibt es schon eine ganze Menge.
Da stillstand absolut keine Option für uns ist, haben wir uns vorgenommen immer schon einen Schritt voraus zu denken. Wo die Reise hin geht? Teilen Sie Ihre Ideen mit uns und wir versuchen diese umzusetzen. Aber keine Sorge: auch wir haben Ideen die wir in Zukunft umsetzen möchten. Es wird also in jedem Fall spannend bleiben und so manches undenkbare vielleicht bald möglich sein.

bereit?

lernen sie uns kennen

Benedikt Daschner, Gründer
Gründer

Benedikt Daschner

qualifikation Technisches Interesse, Abitur, Gesellenprüfung mit Auszeichnung, Meisterprüfung und viele unterschiedliche Stationen. Eine seltene Kombination aus Leidenschaft für das Handwerk und technischem Verständnis. 
Formell: Konditormeister - im Herzen: Chocolatier

Leidenschaft Die vermutlich wichtigste Zutat in dieser Kreation. 
Die Kombination aus meiner Leidenschaften für das Handwerk und mein technisches Interesse, potenziert diese Leidenschaft und erzeugt so nahezu endlose Möglichkeiten.

werdegang Nach meinem Abitur war der Schritt in Richtung Physikstudium nahezu selbstverständlich, doch schnell wurde mir klar: Die Praxis fehlt! Und so kam es zu der Entscheidung meine Leidenschaft, das Backen, zu meinem Beruf zu machen. Nach der Ausbildung folgte eine Zeit mit vielen unterschiedlichen Stationen im In- und Ausland, zu welchen auch die Meisterschule für Konditoren in Köln gehört. Die Summe dieser Erfahrungen hat mich nun veranlasst, meinen eigenen eigenen Weg zu gehen und meine Vision umzusetzen.